Psychotherapie

Psychotherapie ist die Interaktion zwischen Menschen zum Zwecke der professionellen Behandlung von seelischen Leidenszuständen, seelisch bedingten körperlichen Erkrankungen und Verhaltensstörungen. Wissenschaftlich überprüfte Therapiemethoden unterschiedlicher Ausrichtungen stehen heute zur Verfügung.

Neben dem akademischen Abschluss als Ärztin für Psychiatrie habe ich über viele Jahre die Weiterbildung zur Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie absolviert. Dabei nutze ich die Methode der tiefenpsychologischen Psychotherapie, auch psychodynamisch genannte Psychotherapie.

Unbewusste innerseelische Konflikte, die zu belastenden Symptomen oder Spannungen führen, aufdecken und bearbeiten.

Diese Art der Therapie führt zum intensiven Prozess zwischen der betroffenen Person und der Therapeutin.

Als Menschen brauchen wir Bindungen weshalb in manchen Fällen die Behandlung von mehreren Personen gleichzeitig sinnvoll sein.

Unbewusste innerseelische Konflikte, die zu belastenden Symptomen oder Spannungen führen, aufdecken und bearbeiten.

Diese Art der Therapie führt zum intensiven Prozess zwischen der betroffenen Person und der Therapeutin.

Als Menschen brauchen wir Bindungen weshalb in manchen Fällen die Behandlung von mehreren Personen gleichzeitig sinnvoll sein.

photo | collage | caique silva and lefti kasdaglis | unsplash